Das aktuelle Urteil

Betriebsratstätigkeit - Arbeitszeit

Ein Betriebsratsmitglied ist u.U. berechtigt, die Arbeit in der vorherigen Nachtschicht vor dem Ende der Schicht einzustellen, um so seine Rechte wahrnehmen zu können.

Betriebsratstätigkeit - Arbeitszeit Ein Betriebsratsmitglied, das zwischen zwei Nachtschichten außerhalb seiner Arbeitszeit tagsüber an einer Betriebsratssitzung teilzunehmen hat, ist berechtigt, die Arbeit in der vorherigen Nachtschicht vor dem Ende der Schicht ...

» mehr

Landgericht Schwerin

Das aktuelle Urteil

30.04.2017 - Betriebsratstätigkeit - Arbeitszeit

Ein Betriebsratsmitglied ist u.U. berechtigt, die Arbeit in der vorherigen Nachtschicht vor dem Ende der Schicht einzustellen, um so seine Rechte wahrnehmen zu können.

mehr »



25.04.2017 - Beihilfe - Rückzahlung

Rückabwicklung von durch Bestechung und arglistige Täuschung veranlasster Zahlung von Beihilfe

mehr »



20.04.2017 - Sperrzeit bei fehlendem Nachweis von Eigenbemühungen?

Tritt eine Sperrzeit wegen unzureichender Eigenbemühungen auch dann ein, wenn sich der Arbeitslose tatsächlich beworben, aber dies entweder überhaupt nicht oder nicht fristgerecht gegenüber der Arbeitsagentur nachgewiesen hat?

mehr »



15.04.2017 - Arbeitnehmerüberlassung - DRK-Schwester

Wird eine DRK-Schwester, die als Mitglied einer DRK-Schwesternschaft angehört, von dieser in einem vom Dritten betriebenen Krankenhaus eingesetzt um dort nach dessen Weisung gegen Entgelt tätig zu sein, handelt es sich um Arbeitnehmerüberlassung.

mehr »